Klimaschutz, Energiewende, Elektromobilität - wohin unser Land steuern muss

"Ein Mann wie ein Kraftwerk" (MZ vom 20.04.19 zu Sterner)

Vortrag

Sterner tritt entschieden für stärkeren Klimaschutz ein und er zeigt Wege dazu auf. Dass es dafür hohe Zeit ist, zeigen Seitenblicke nach Australien oder auf die milden Winter hierzulande. Aufsehen erregte Sterner bereits vor Jahren mit seiner Doktorarbeit, in der er zusammen mit Kollegen 2009 eine neue Speichertechnologie entwickelt hatte: Power-to-Gas. Spannend ist die Frage, welche Power den Energiebedarf eines High-Tech-Standorts abdeckt. Der Eintritt zur Veranstaltung beträgt drei Euro. Veranstalter sind die Kolpingfamilie Sinzing, die Zukunftswerkstatt Agenda 21- AK Energie und Rohstoffe Sinzing und die KEB.

Referent:

Prof. Dr.-Ing. Michael Sterner, Prof. für Energie, Speicher- u. Energiesysteme, OTH Regensburg


Datum Mo 27.01.2020, 19.30 Uhr
Ort Pfarrheim, Kirchweg 5, 93161 Sinzing
Gebühr 3,00 €
Veranstalter Kolpingfamilie Sinzing, die Zukunftswerkstatt Agenda 21- AK Energie und Rohstoffe Sinzing und die KEB.
Link zu Google Maps
Nach oben