"Humor im Alter und Lachen mit Demenz" mit musikalischer Umrahmung

Vortragsreihe: "Seelische Gesundheit im Alter"

"Lachen ist gesund" und "Humor ist die beste Medizin" - diese Volksweisheiten sind weit verbreitet und anerkannt. Wie ist das wohl im hohen Lebensalter? Hat man da überhaupt noch etwas zu lachen? Oder sollte einem davor nicht angst und bange werden? Der Vortrag im Dialog mit den Besuchern soll helfen, sich humorvoll mit dem Alter auseinanderzusetzen und vielleicht auch manches lockerer zu nehmen. Alte Menschen werden häufig vergesslich, erkranken womöglich an Demenz, gibt es auch da noch Gelegenheiten zum Lachen?

Referenten:

Peter W. Schmidt, Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Dipl.-Soz.Päd. (FH) Georg Pilhofer, Leiter der Gerontopsychiatirschen Koordinierungsstelle der Oberpfalz, Dipl.-Sozialpäd. (FH), Gerontotherapeut, Leiter der Gerontopsychiatirschen Koordinierungsstelle der Oberpfalz

Datum Mi 10.04.2019, 15.00 Uhr
Ort Schloß Schönberg, Am Schloß 2, 93173 Wenzenbach
Gebühr Eintritt frei
Veranstalter Gemeinde Wenzenbach, katholische Pfarrei, evangelische Kirchengemeinde, Kath. Erwachsenenbildung im Landkreis Regensburg, KDFB, VdK-Ortsverband, Gerontopsychiatrische Koordinationsstelle Oberpfalz und die Untergruppe "Psychisch kranke alte Menschen" des Regionalen Steuerungsverbundes des Versorgungsgebietes Regensburg (PSAG Regensburg)"
Link zu Google Maps